Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Der Hauptsitz von Europeans for Fair Competition – E4FC (gemeinnütziger Verein) befindet sich in der Rue d’Arlon 69-71, 1040 Brüssel, Belgien.

E4FC kann den Inhalt, die Konfiguration oder die Präsentation seiner Website jederzeit und ohne vorherige Ankündigung aktualisieren und ändern. E4FC ist bestrebt, alle Informationen auf seiner Website so klar, verständlich und angemessen wie möglich zu gestalten. E4FC ist bestrebt, Fehler zu vermeiden und, falls sie doch auftreten, sie zu beheben und zu aktualisieren. E4FC kann jedoch nicht garantieren, dass der Inhalt stets auf dem neuesten Stand ist und keine Fehler enthält.

Die Rechte am geistigen Eigentum des Inhalts, der Texte, der Leitfäden, der Firmenabzeichen, der Bilder usw. dieser Website liegen bei E4FC und gegebenenfalls bei den übrigen auf der Website genannten Verbänden und Einrichtungen. Sie sind durch das belgische Rechtssystem und die gemeinschaftlichen und internationalen Vorschriften im Rahmen der Rechtsprechung geschützt. Die unerlaubte Vervielfältigung, Verbreitung, Kommerzialisierung oder Umwandlung dieser Inhalte (es sei denn, dies ist für den persönlichen oder privaten Gebrauch gesetzlich erlaubt) stellt eine Verletzung der geistigen Eigentumsrechte von E4FC oder des jeweiligen Eigentümers dar.

Die vollständige oder teilweise Vervielfältigung, Verbreitung, Kommerzialisierung oder Umwandlung von Inhalten der Website ist verboten, es sei denn, es liegt eine schriftliche Genehmigung von E4FC vor. Das Drucken und Herunterladen von Auszügen aus dem Inhalt der Website ist nur für den persönlichen oder privaten Gebrauch gestattet.

Entsprechende Anfragen können an info@e4fc.eu gesendet werden. Um das Zitatrecht auszuüben, muss E4FC als Eigentümer der betreffenden Inhaltsauszüge oder Dokumente genannt werden. Wenn dies der Fall ist, muss auch angegeben werden, dass diese Website die Quelle der Informationen ist. In den Fällen, in denen die Auszüge aus Inhalten oder Dokumenten, die auf der Website zu finden sind, Eigentum eines Dritten sind, muss man [Name des Eigentümers] so angeben, wie er auf der Website von E4FC veröffentlicht ist. Informieren Sie sich über diesen Vorgang per E-Mail an folgende Adresse: info@e4fc.eu.

E4FC kann nicht für den möglichen Missbrauch seiner Website durch Dritte oder für die Informationen, die dabei an Dritte weitergegeben werden, verantwortlich gemacht werden. Der Inhalt dieser Website hat lediglich informativen Charakter. Die Verwendung dieser Informationen durch den Benutzer und die möglichen Folgen, Schäden oder Beeinträchtigungen liegen daher ausschließlich in der Verantwortung des Benutzers. E4FC behält sich das Recht vor, bei rechtswidriger Verwendung von Inhalten auf ihrer Website durch Dritte alle ihr angemessen erscheinenden rechtlichen Schritte einzuleiten.

Twitter-Nutzungsbedingungen

Der Zweck unseres Twitter-Profils ist es, als Lautsprecher für angeschlossene Unternehmen zu dienen, die sich klar für den Schutz von Online-Nutzern, Transparenz und Verantwortung beim Online-Verkauf oder der Online-Werbung einsetzen.

Unser Twitter-Profil wird auch genutzt, um Informationen über neue Mitglieder zu veröffentlichen, auf Verbraucher- und Nutzeranfragen zu antworten und eine Vielzahl von Nachrichten, Veranstaltungen und Konferenzen zu veröffentlichen, bei denen E4FC auftritt.

Wir ermutigen Sie dazu, Kommentare zu hinterlassen und Videos und Bilder zu den hier gefundenen Themen zu posten, solange dies in einer Weise geschieht, die nicht gegen die Nutzungsbedingungen von Twitter oder E4FC verstößt.

Schließlich lehnen wir die Verantwortung für die Meinungen ab, die von den hier teilnehmenden Benutzern geteilt werden. Nichtsdestotrotz werden wir als Administrator der Webseite Inhalte und Beiträge entfernen, die gegen gewerbliche Schutzrechte (Marken, Logos) und geistige Eigentumsrechte (Urheberrecht) verstoßen, sowie unaufgeforderte und nicht genehmigte Werbung und Promos, die illegale Werbung und unlauteren Wettbewerb darstellen können. Ebenso werden wir versuchen, die Inhalte zu überwachen und diejenigen zu löschen, die unangemessen, verleumderisch, obszön oder unrichtig sind, immer unter Berücksichtigung des Wissens aus erster Hand, dass diese die von Dritten anerkannten Rechte und die geltenden Gesetze verletzen.